Arbeitsbuch Makroökonomie by Dr. Thomas Bauer, Prof. Dr. Klaus F. Zimmermann (auth.)

By Dr. Thomas Bauer, Prof. Dr. Klaus F. Zimmermann (auth.)

Das "Arbeitsbuch Makroökonomie" bietet Studenten der Wirtschaftswissenschaften eine Fülle von Übungsaufgaben mit Musterlösungen, die den relevanten Lehrstoff von Einführungsveranstaltungen in diesem Themenbereich veranschaulichen und vertiefen. Es bietet eine eigenständige Einführung in die Probleme der Makroökonomie. Um den Studenten eine gute Lernkontrolle zu bieten, wurden die Musterlösungen sehr ausführlich gehalten und mit zahlreichen Abbildungen versehen. Die Fragen entstanden überwiegend aus den Grundstudiumsklausuren der Veranstaltung "Makroökonomie" an der Universität München und wurden seit Jahren als Übungsaufgaben in den Pflichtkursen der Fakultät verwendet.

Show description

Read Online or Download Arbeitsbuch Makroökonomie PDF

Best german_11 books

Bedrohungen der Demokratie

Über die Zukunft der Demokratie entscheiden ihre Bedrohungen. Diese haben zwei Seiten: auf der einen Seite stehen Bedrohungen wie der Verlust politischer Steuerungsfähigkeit in einer globalisierten Welt oder der Verlust von Sicherheit durch transnational agierende Terroristen. Auf der anderen Seite stehen solche wie der Verlust von Legitimation durch die Verweigerung politischer Partizipation oder wie der Verlust von politischer Urteilskraft durch massenmediale Überinformation.

Altern zwischen Kompetenz und Defizit: Der Umgang mit eingeschränkter Handlungsfähigkeit

Der demographische Wandel und die Ausdehnung des Konzepts des Lebenslangen Lernens führen in der Erziehungswissenschaft zu einer zunehmenden Auseinandersetzung mit dem Thema Altenbildung. Ines Himmelsbach betritt mit ihrer empirischen Studie ein neues Feld, indem sie Lernen im modify unter der Bedingung eingeschränkter Handlungsfähigkeit sowohl aus der Angebotsperspektive als auch aus der Sicht der Betroffenen untersucht.

Darmkrankheiten: Klinik, Diagnostik und Therapie

Das vorliegende Buch ist in seiner Konzeption und Umfang im deutschen Schrifttum einzigartig. In ausführlicher Weise werden alle Krankheiten des Dünn- und Dickdarms dargestellt, wobei sich der Bogen von den Grundlagen wie der Anatomie und Embryologie und der Resorption über die diagnostischen Verfahren (molekulare Diagnostik, Sonographie, Röntgen, Angiographie, Nuklearmedizin, Endoskopie) und weiter zu den klinischen Syndromen (Obstipation, and so on.

Additional info for Arbeitsbuch Makroökonomie

Example text

DM. Aufgabe9: Der Giitennarkt sei durch die Gleichgewichtsbedingung Y=C+I+G mit konstanten Investitionen I, vorgegebenen Staatsausgaben G und die Konsumfunktion C(y)=a+b Y charakterisiert. a) Erlautem Sie das Giitermarktgleichgewicht anhand einer Graphik. b) Diskutieren Sie die Wirkungen einer ErhOhung der Staatsausgaben, der Investitionen und des autonomen KonsUffiS. Aufgabe 10: a) Welche Motive der Geldhaltung lassen sich aus den verschiedenen Punktionen des Geldes ableiten? Welches Motiv spielt in der keynesianischen Theorie eine herausragende Rolle?

Hier ergeben sich folgende Produktionselastizitaten: ay N -- = aN Y P) P P Da sich (1 und zu eins addieren, liegt in diesem Fall eine linear-homogene Produktionsfunktion vor. Die Produktionsfunktion entspricht sornit den Annahmen des Lehrbuchs des Kanzlers. b) 1m Gewinnmaximum muB die Grenzproduktivitat des Faktors Arbeit dem Reallohn entsprechen: ay aN = PN P-1 K 1 - P 1! Y N w P 49 Kapitel 2: Akteure und Max-kte Auflosen nach N ergibt fur die Arbeitsnachfragefunktion: (W)-l N = pYp Aus dieser Arbeitsnachfragefunktion ist deutlich zu erkennen, daB die nachgefragte Beschaftigungsmenge negativ yom Reallohnniveau (wlP) abhangt.

A S ichteinlagen B Sichteinlagen Passiva 10 Mio. Passiva 8 Mio. Bank B ist nun in der gleichen Situation wie Bank A, als diese den Kredit an MeiBel vergeben hat. Aufgrund des Mindestreservesatzes von 20% kann sie weitere 6,4 Mio. DM als Kredit an einen Kunden vergeben. Der ProzeB setzt sich auf diese Art immer weiter fort. Bank A halt genau die erforderlichen Mindestreserven, eine weitere Kreditvergabe ist deshalb Dicht moglich. Aufgabe 14: a) Der erste Schritt der Entstehung des staatlichen Budgets ist die Aufstellung eines Haushaltsentwurfs durch die Exekutive.

Download PDF sample

Rated 4.07 of 5 – based on 46 votes